prepaycenter
Wandgerät outdoor

Artikel Nr. 58694

Abmessungen (H*B*T): 65cm*40cm *30,8cm

 

prepaycenter
Wandgerät indoor

Artikel Nr. 58570

Abmessungen (H*B*T):149cm*51cm *30,8cm

 
 

prepaycenter
Standgerät

Artikel Nr. 58570 oder 58694+ 52811

Abmessungen (H*B*T):149cm*51cm *30,8cm

 

 
 

individuelle Benutzeroberfläche gemäß der CI des betreibenden Unternehmens

 

 
d  

prepaycenter
Schutzhaube Artikel Nr. 58630

 

 
d  

prepaycenter
Standfuß mit Marketingscreen Artikel Nr. 58743

 

 

 

 
 

prepaycenter
Standfuss DIN A4 Laserdrucker Artikel Nr. 58616

 

 

 
d  

prepaycenter
Halterahmen
Wandgerät Artikel Nr. 5914

Zur Montage an Rechteckrohr 100*100mm

 

 

 

Laden von girogo / GeldKarten gegen Bargeld

Mit Einführung der Ladeterminal Betreibereinheit (LTBE) der Euro Kartensysteme GmbH (EKS) können nicht nur Banken GeldKarte-Ladungen vornehmen, sondern auch beliebige Unternehmen einen Vertrag mit der EKS abschließen und Ladesysteme in Eigenregie betreiben.

Die Ladeinfrastruktur wird den GeldKarteninhaberinnen und -inhabern am Ort der Kartennutzung zur Verfügung gestellt, d.h. am Point of Sale, dort wo die girogo / GeldKarten verwendet werden.

Eine Ladeinfrastruktur aus SB Systemen, wie dem prepaycenter bietet gegenüber bedienten Systemen als Vorteile:

  • erhöhte Kundenfreundlichkeit, da Rund um die Uhr verfügbar
  • Je nach Konfiguration meist schnellere Abwicklungszeiten als bediente Systeme für die Kunden
  • geringere laufende Betriebskosten für die Betreiber
  • Entlastung des Personals von Tätigkeiten mit geringer Wertschöpfung

Kunden können am prepaycenter folgende Funktionen abrufen:

  • Laden von girogo / Geldkarten gegen Bargeld, hier stehen 2 Benutzermodi zur Verfügung:
    • Mit Betragsauswahl (bis zu 6 frei definierbare Ladebeträge)
    • ohne Betragsauswahl (pro Transkation nur eine Banknote, der Wert dieser Banknote wird geladen)
  • Automatisches Aufladen von Karten für die ein Guthaben bei der LTBE / Konzentratorsoftware vorhanden ist ("Passiv Laden")
  • Anzeige der letzten Bezahl- und Ladetransaktionen

Das nachfolgende Video zeigt exemplarisch den Ladevorgang von kontoungebundenen girogo / GeldKarten gegen eine ec-Transaktion:

 

Die Ladeinfrastruktur muß vielfältigen Standorten gerecht werden. Das prepaycenter kann daher durch das kompakte Gehäusedesign und den skalierbaren Ausstattungsumfang an nahezu jedem Standort betrieben werden. Das System ist einfach und intuitiv zu bedienen. Animationen über den jeweiligen Eingabeelementen wie Kartenleser oder Banknotenprüfer vereinfachen zusammen mit der Touchoberfläche die Interaktion für die Kunden.

- Basisversion

Wandgerät Artikel Nr. 58570 indoor Gehäusematerial Stahl, pulverbeschichtet mit temperaturgesteuerter Lüfterregelung und Farbgebung in RAL 9006 und 7015 inkl. folgender Komponenten:

  • 15" Touchdisplay mit einer Auflösung von 1024px*768 px und einer Leuchtdichte von 300cd/qm und resistivem Touchsensor
  • Industrie PC-Technologie, lüfterlos mit Windows POS Ready 7 Betriebssystem
  • Hybridkartenleser motorisch H&S Typ 855 Artikel Nr. 58321, mit EMV Level 1 Zulassung, inkl. Shutter, Kartenauffangbehälter
  • NV 200 Banknotenakzeptor Artikel Nr. 58691 mit automatischer Notenzentrierung, Barcode Lesevorrichtung
    Hohe Annahmegeschwindigkeit mit einer Annahmerate von typischerweise 99,8% durch SPF, Cashbox für bis zu 600 Scheine
  • GK Dienste Betriebssoftware, aktuelle Version mit graphischer Benutzeroberfläche angelehnt an die CI der GeldKarte

 

- Sonderausstattung